6 Tage
Dauer
3-4/5
Fitness-Faktor
Svalbard/Spitzbergen
Ort
16+
Alter
Mai
Termine

Fotos: Mats Hoel Johannessen

Skitouren gehen und Segeln auf einem grandiosen Holzschoner rund um Svalbard, Spitzbergen – ein arktisches Erlebnis mit Mitternachtssonne

Skifahren und Segeln auf Spitzbergen ist sicherlich eines der exotischsten Ski-Abenteuer, die ein Skitouren-Enthusiast erleben kann. Spitzbergen ist die größte Insel des Svalbard-Archipels und besteht aus 60% Gletscherlandschaft. Das Wetter ist rau im Winter, aber wenn der Frühling kommt, verwandelt sich die abgelegene, arkitsche Natur in ein Eldorado für Skitouren-Geher.
Svalbard befindet sich zwischen Europa und dem Nordpol und dank seiner nördlichen Lage, gibt es hier die Mitternachtssonne, d.h. vom 20.4.-23.8. geht die Sonne nicht unter. Geniale Voraussetzungen für tolle Skitage!

Ähnlich wie auch bei den bekannten Lofoten Inseln oder den Lyngen Alpen, schießen die Berge geradewegs von Meereshöhe auf bis zu 1.000 m empor, sodass die Aufstiege normalerweise zwischen 600-800 Höhenmeter betragen. Eine Landschaft, die jedem Skitouren-Liebhaber das Herz höher schlagen lässt.

Die Tour startet in Longyearbyen (Longyear City), die größte Siedlung auf Svalbard mit etwa 2.500 Einwohnern.

Nach einem langen Skitag werden wir mit traditionellen, warmen 3-Gänge-Abendessen verwöhnt.

Komm mit auf eine “once-in-a-lifetime-experience”: auf einem Segelboot durch die arktischen Gewässer auf der Jagd nach grandiosen Skitouren-Routen und spektakulären Abfahrten!

ABFAHRT Longyearbyen (Svalbard)
ANKUNFT Longyearbyen (Svalbard)
INBEGRIFFEN Professioneller Guide
Unterkunft in 2-er Kabine auf dem Segelboot
Alle Mahlzeiten während der Tour (siehe Reiseverlauf)
Aktivitäten laut Reiseverlauf
Such- und Rettungsversicherung (Spezielle Versicherung für Svalbard)
ANFORDERUNGEN

Erfahrung im Skitouren gehen, einen ausgesprochenen Sinn für Abenteuer (mind. 16 Jahre) sowie gute körperliche Verfassung.
Du musst Erfahrung haben, wie man mit dem Skimaterial und Rettungsmaterial umgeht sowie etwas über Lawinenkunde wissen. Voraussetzung ist auch, dass du weißt, wie man ein Lawinenverschüttungsgerät, Schaufel und Sonde verwendet.
Diese Tour verlangt dir Ausdauer ab. Es wird wahrscheinlich etwas herausfordernd sein das Ziel zu erreichen, aber wenn du gerne aktiv bist bzw. vor der Reise aktiv warst und dich bewegt hast, wirst du ein unvergessliches Erlebnis zusammen mit deinen Mitreisenden haben. Wir wandern in einer angenehmen Geschwindigkeit bis zu 6-8 Stunden am Tag. Es werden nicht mehr als 1.000-1.200 Höhenmeter pro Tag sein.

16-18 Jahre nur in Begleitung eines Elternteils

GRUPPENGRÖßE Mind. 6 Personen, max. 12 Personen
SPRACHEN Englisch
NÄCHSTER FLUGHAFEN Longyearbyen (Svalbard/Spitzbergen)
INFORMATION ZUR UNTERKUNFT

Wir übernachten auf einem Segelboot in Kabinen, die wir zu zweit teilen (Stockbett oder Doppelbett)

Die Unterkunft in Longyearbyen ist nicht inbegriffen – gib uns bitte Bescheid, falls du Hilfe bei der Buchung benötigen solltest.

KLIMA/REISEZEIT Das Wetter auf Spitzbergen ist zu dieser Jahreszeit zumeist trocken, aber selten wärmer als 10°C.
ANREISE

Es gibt täglich Flüge von Oslo nach Longyearbyen (3-4 Stunden Flugzeit). Bitte kontaktiere uns falls du Fragen hierzu haben solltest.

MITBRINGEN

Schau’ dir die Liste gut an und versichere dich, dass du alles nötige mitbringst. Diese Liste stellt eine Richtlinie dar, sodass wir alles, was wir auf dieser Tour benötigen, mithaben – egal wie das Wetter wird. Das Wetter auf Spitzbergen ist zu dieser Jahreszeit zumeist trocken, aber selten wärmer als 10°C. Wir möchten nicht, dass du viele neuen Sachen für diesen Trip kaufen musst – vielleicht kannst du dir ja das ein oder andere bei jemandem ausborgen. Bring nur das Nötigste mit – du musst dich auf dieser Tour nicht “herausputzen”. 

Bitte kontaktiere uns falls du dazu Fragen haben solltest. Bei Buchung erhältst du noch weitere Informationen.

Bevorzugt wird Wollunterwäsche, 2 Stück für die erste Schicht (Wolle oder Synthetik – wir empfehlen Wolle), Fleecejacke (gute, mittlere Schicht), Shell-Hose (Goretex oder ähnliches; Hose mit Ventilation für Skitage), leichte Hose fürs Boot, isolierende Jacke (Daunen oder Synthetik; um sie am Abend auf dem Berg anzuziehen), Rucksack (40-50 l; es sollte ein guter Rucksack sein – wir werden ihn jeden Tag tragen), kleiner Rucksack oder Tasche für Extra-Kleidung, Handschuhe/Fäustlinge, Socken (am besten Wollsocken, mehrere Paare – dicke, frische Socken helfen gegen Abscheuerungen; probiere die Socken mit den Schuhen vorher an), warme Mütze sowie  Kopfbedeckung zum Schutz vor der Sonne, T-Shirts und angenehme Kleidung fürs Boot, ein paar Schuhe fürs Boot (an Bord werden die Schuhe drinnen ausgezogen und Slippers getragen), Badekleidung für die Sauna, Sonnenbrille, Wasserflasche (2 Liter sollten genug sein), kleine Thermosflasche, Sonnencrème und Lippenschutz, Reiseapotheke (Compeed, Sport Tape, etc.), Snacks können in Longyearbyen gekauft werden.

Ski, Skischuhe, Stöcke, Harscheisen und Felle für Skitouren sind obligatorisch und bringt jeder Teilnehmer selbst mit
Lawinenausrüstung (Lawinenortungsgerät mit zusätzlichen Batterien, Schaufel und Sonde) und Skihelm obligatorisch und sollte auch jeder Teilnehmer selbst mitbringen.
Eventuell Eispickel oder Whippet für steile Aufstiege.

Eine komplette Liste erhälst du auf Anfrage bzw. mit dem Buchungsangebot.

Informationen zu Pass, Visum und gesundheitspolizeilichen Vorschriften

Additional information

ReisezielGrönland/Svalbard
1

Die Skitouren Reise auf Svalbard, Spitzbergen kann beginnen!

Du triffst deinen Expeditionsführer am Pier in Longyearbyen um 10:00 Uhr. Gemeinsam gehen wir dann aufs Boot und haben Zeit um uns und das Boot ewas kennenzulernen. Nach dem Mittagessen ist es soweit und wir segeln los in Richtung wilde und abgelegene Natur – vielleicht haben wir am Nachmittag Zeit für einen Skitrip.
Am Abend begrüßt euch der Kapitän mit einem Abendessen, das erste von vielen an Bord des Boots.

Unterkunft: Segelboot
Verpflegung: Mittagessen, Abendessen

2

Skitouren gehen in der Arktis

Die Berge reihen sich aneinander entlang des Isfjorden (wortwörtlich der Eisfjord) außerhalb der Stadt Longyearbyen.

Alle Berge im Isfjorden liegen auf 600 – 1.000 m über dem Meer. Wir erreichen das Land mit einem Dingy Boot und normalerweise können wir direkt vom Ozean mit den Skiern losgehen, hinauf zu den Bergen. Der Guide wird den Verlauf dem Können der Gruppe anpassen und generell gibt es mehrere Ski-Optionen.

Svalbard hat eine reiche Tierwelt und mehr als 3.000 Eisbären leben auf den unterschiedlichen Inseln rundherum. Auf Grund der Anwesenheit von Eisbären müssen wir uns mit Vorsicht bewegen und mit Respekt für die Tierwelt.
Gletscher überziehen mehr als 60% von Svalbard. Du kannst dich schon auf gewaltige Ausblicke auf das blaue und purpurfarbene Eis freuen!

Welche der “Big 5” werden wir heute sehen? Eisbär, Walross, Polarfuchs, Polar-Rentier oder Elfenbeinmöwe?

Unterkunft: Segelboot
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

3-4

Skitouren gehen und segeln auf Svalbard

Wir verbringen die Tage damit, die besten Plätze für unsere Touren zu finden in diesen grandiosen Fjorden der Nordwestküste.
Unser einzige Plan ist es, Skitouren zu machen, essen, schlafen, segeln und dies alles zu wiederholen.
Wir lassen das Wetter und den Wind entscheiden, wohin es uns verschlägt für die Skitouren. Schon sind wir an die Routine an Board gewöhnt und können uns vielleicht sogar schon als Matrose bezeichnen.

Unterkunft: Segelboot
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

5

Mit Tourenskiern auf Spitzbergen

Unsere letzte Skitour unserer Reise, also sollte es auch eine ganz tolle werden! Diese werden wir auf unserem Weg zurück nach Longyearbyen finden und vielleicht haben wir auch noch Zeit in Barentsburg einen Stop zu machen. Barentsburg ist eine alte, russische Minenstadt, die immer noch bewohnt ist.
Weiter geht es in Richtung Longyearbyen und wir werden unser letztes, gemeinsames Abendessen genießen während wir über unsere Erlebnisse der vergangenen Woche plaudern, die voll war von Abenteuern und guten Erinnerungen.

Unterkunft: Segelboot
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

6

Tourenski Eldorado auf Spitzbergen

An unserem letzten Tag segeln wir durch den Adventfjord zurück. An Deck erfreuen wir uns an einem köstlichen und gesunden Frühstück bevor wir gegen 9:00 Uhr in der Früh wieder zurück in der Zivilisation sind. Wahrscheinlich wird Eis um uns herum auf dem Wasser schwimmen – wir werden dann Ausschaut nach Robben, Walrosse oder sogar Eisbären halten während wir vorbeisegeln.

Die meisten Flüge, die noch am selben Tag abfliegen, sind noch zu erreichen. Allerdings, falls du noch nie in Longyearbyen warst, empfehlen wir, noch ein oder zwei Tag länger in dieser interessante und einzigartigen Siedlung zu bleiben. Bitte frag und falls du Hilfe bei der Buchung der Unterkunft benötigst oder Tipps zu Aktivitäten, die du hier machen kannst.

Verpflegung: Frühstück

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Programm und den Preis zu ändern.
Der Reiseverlauf ist indikativ, es kann zu Änderungen kommen. Bitte lies die Allgemeinen Bedingungen des Veranstalters.

Termine

19. 05. 2020 – 25. 05. 2020
25. 05. 2020 – 30. 05. 2020

Preise pro Person

€ 3.170

ZAHLUNG Anzahlung: 30% bei Buchung
Restzahlung:  60 Tage vor Reiseantritt
STORNIERUNG 60 Tage vor Reiseantritt: 30%, 30 Tage: 50%, weniger als 30 Tage: 100%. No-Show: 100%
INBEGRIFFEN Professioneller Guide
Unterkunft in 2-er Kabine auf dem Segelboot
Alle Mahlzeiten während der Tour (siehe Reiseverlauf)
Aktivitäten laut Reiseverlauf
Such- und Rettungsversicherung (Spezielle Versicherung für Svalbard)
NICHT INBEGRIFFEN Reisekosten nach/von Longyearbyen, Svalbard/Spitsbergen
Transfer zum Treffpunkt
Reise- und Krankenversicherung (ist obligatorisch, und muss auf jeden Fall Krankenrücktransport ins Heimatland und Deckung für off-Piste fahren beinhalten). Nicht vergessen, alle Dokumente mitzubringen.
Übernachtung in Longyearbyen vor und nach der Reise. Gerne können wir behilflich sein bei der Buchung
Getränke und Snacks

Der Veranstalter dieser Reise ist ein Partner von beactivetours.com, daher gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Partnerveranstalters.
Auf Anfrage können wir dir diese gerne im Detail zuschicken. Bei einem Angebot werden sie dir automatisch mitgeschickt.

Skitouren Geher hinauf zum Gipfel
Segelboot vor Svalbard
Skitouren Geher auf Svalbard
Segelboot in Fahrt bei Svalbard
Spektakuläre Landschaft auf Svalbard
Wunderschöne, wilde Schneelandschaft auf Spitzbergen

Tour Reviews

...noch keine Bewertungen für diese Reise.

Schreibe eine Bewertung

Bewertung